Perfekte Herdüberwachung - Vernünftiger Brandschutz

Bei nicht abgeschalteter oder vergessener Kochplatte, oder wenn es zu einer übermäßigen Hitzeentwicklung kommt, wird automatisch der Strom zu den Herdplatten unterbrochen.

Im täglichen Gebrauch funktioniert der Herd wie gewohnt und es bedarf keiner zusätzlichen Bedienung. Ist der Kochvorgang abgeschlossen, schaltet der Benutzer den Herd ab und die zugelassene Benützungszeit wird automatisch zurückgestellt.Weiters misst die Sensoreinheit den Temperaturverlauf am Herd, falls diese zu hoch wird schaltet sich der Herd einfach aus. Auch wenn man vergisst den Herd abzuschalten.

Das Steuergrät wird von uns hinter dem Herd montiert und die Sensoreinheit mit Temperaturfühler wird über dem Herd montiert. Es fallen ca. 30 Minuten Montagearbeit an und ist für alle Stand und Einbauherde, sowie Ceran und Induktionsplatten geeignet.

Akustische (Piepton), und optische Anzeige (Led´s), sowie automatische Abschaltung bei zu hoher Temperatur. Sowie einer zusätzlichen einstellbaren Benutzungszeit.

Manuelle und automatische Rücksetzung, keine zusäzliche Bedienung nötig.

 

...Eine optimale Herdüberwachung von Elektro Friedl

Herdüberwachung